Willkommen auf der Homepage Hilfe-für-Fritz.deWetteraukreis2

Auf dieser Website möchten wir Ihnen das Unterrichtsprojekt ”Fritz” vorstellen, welches seit 2001 an der Beruflichen Schule am Gradierwerk / Bad Nauheim im Rahmen des Wahlpflichtunterrichtes durchgeführt wird.

Die Heimat dieses Projektes ist der Wetteraukreis in Hessen, wo sich 1997 auf Initiative des Gesundheitsamtes ein runder Tisch - der ”Round Table II” - zusammenfand und die fiktive Person ”Fritz” entwickelte. Anhand seiner Entwicklung werden den Studierenden Aufgaben und Arbeitsweisen der einzelnen Institutionen deutlich gemacht.

Im 16. Jahr der Durchführung des Projekts wurde zusätzlich zur bereits etablierten fiktiven Person des "Fritz" die Vita von "Franzi" entwickelt, um am Beispiel der Entwicklungsphasen der fiktiven Personen zukünftig im jährlichen Wechsel zwischen "Fritz" und "Franzi" als Grundlage zur Vorstellung der verschiedenen Institutionen zu dienen.

Ziele des Projektes sind unter anderem, die präventive Arbeit der unterschiedlichsten Institutionen zu fördern und zu vernetzen und bei den angehenden ErzieherInnen das Bewußtsein für die Notwendigkeit dieser Zusammenarbeit zu entwickeln.

Leitgedanke des Projektes ist Gesundheitsprävention im weitesten Sinne sowie Gewaltprävention.

Die Studierenden der Beruflichen Schule am Gradierwerk werden dieses Projekt vorstellen:

Datum: voraussichtlich Mittwoch, 23. Januar  2019
Uhrzeit: 08.30 Uhr bis ca. 13.00 Uhr
Ort:       Bürgerhaus Nieder-Florstadt,Freiherr-vom-Stein-Str. 1 in 61197 Florstadt / Nieder-Florstadt

Das Projekt "Fritz und Franzi" wird begleitet durch den Fachdienst Jugendhilfe des Wetteraukreises. Ansprechpartner für das Projekt ist Frau Maria Fikier (mailto:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )